Vitamin D könnte zur Linderung bei chronischem Asthma beitragen

Gemäß einer neuen Untersuchung1 könnte die Kombination von Kortisonpräparaten mit einer Nahrungsergänzung mit Vitamin D die Atemwegsfunktionen von Patienten mit leichtem und mittelschwerem chronischem Asthma deutlicher verbessern als die Medikamenteneinnahme allein. Im Rahmen der randomisierten kontrollierten Studie wurde die Lungenfunktion (Atemluftvolumen bei maximal beschleunigtem Ausatmen innerhalb einer Sekunde) geprüft und der Vitamin-D-Spiegel im Blut von…