Allergien und Heuschnupfen: Welche Rolle spielen Mikronährstoffe?

Stuttgart, April 2021. Asthma, Heuschnupfen oder Kreuzallergien – all diese Erkrankungen werden unter dem Begriff „Allergie“ zusammengefasst. Er bezeichnet eine überschießende Immunreaktion auf körperfremde, eigentlich harmlose Substanzen, wie sie in Pollen oder Gräsern vorkommen. Die steigenden Temperaturen kündigen den Frühling an – und mit ihm besondere Herausforderungen für Pollenallergiker. Denn mit dem Aufblühen der Natur…