Fleisch und Wurstwaren sind gute Quellen für das Spurenelement Eisen

Eisenmangel – die häufigste Mangelerkrankung weltweit

Stuttgart, Juli 2018 – Müdigkeit, Konzentrationsschwäche, brüchige Nägel oder Infektanfälligkeit können auf eine unzureichende Versorgung mit Eisen hinweisen. Immerhin ist Eisenmangel die häufigste Mangelerkrankung weltweit.1 Das Spurenelement ist vorwiegend an der Blutbildung und dem Sauerstofftransport beteiligt. Hauptlieferant für den menschlichen Körper sind Fleisch und Wurstwaren. Im Körper eines Erwachsenen befinden sich in etwa drei bis…