Pressemitteilung GIVE e.V. – Vitamin-D-Supplemente überbewertet?

Eine Anfang April publizierte Übersichtsstudie zu Vitamin D1 kommt zu dem Ergebnis, dass positive Auswirkungen einer erhöhten Zufuhr dieses Mikronährstoffs nur in begrenztem Umfang belegt seien. Im Einzelnen gilt dies demnach für nicht-vertebrale Frakturen, niedriges Geburtsgewicht und Zahnkaries bei Kindern. Die Autoren folgern in der Gesamtbewertung, dass es auf der Basis ihrer Übersicht keine überzeugenden…