Niacin gegen Hautkrebs?

Das antioxidative B-Vitamin Niacin (auch Nikotinsäure) könnte eine wichtige Rolle bei der Verhütung von Hautkrebs spielen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie US-amerikanischer Wissenschaftler von der Universität Tucson/Arizona über die therapeutischen Möglichkeiten des Vitamins. Sie verweisen darauf, dass die hornhautbildenden Zellen (Keratinozyten) empfindlicher gegen Licht- bzw. Strahlungsschäden sind, wenn es ihnen an Niacin mangelt. Schäden…