Vertrieb von glucosamin- und chondroitinhaltigen Nahrungsergänzungsmitteln

Glucosamin ist ein im Organismus natürlich vorkommender Aminozucker mit Wirkungen auf die Gelenke. Er wird als Arzneimittel bei degenerativen Erkrankungen (Arthrosen) des Kniegelenks eingesetzt und kommt auch (in niederer Dosierung) in zahlreichen Nahrungsergänzungsmitteln – häufig in Kombination mit Chondroitinsulfat – vor. Mit einem jüngsten Urteil vom 11. Juni 2009 entschied das Oberlandesgericht (OLG) Hamburg, dass…