Fisch gegen Sehkraftverlust

Omega-3-Fettsäuren schützen vor Netzhautschäden. Die Hauptursache für einen schwerwiegenden Sehkraftverlust bei älteren Menschen ist die altersbedingte Makula-Degeneration (AMD). Welchen Einfluss die Ernährung auf das Leiden hat, haben australische Wissenschaftler von der Universität Melbourne untersucht. Sie verglichen neun bereits veröffentlichte Studien und kamen zu dem Ergebnis: Das Erkrankungsrisiko kann mit dem Verzehr von Fisch und anderen…

Selen hebt die Stimmung

Eine gute Selenversorgung kann die Stimmungslage älterer Menschen verbessern. Viele Bewohner von Senioren und Pflegeheimen zeigen mehr oder weniger deutliche Symptome von Depression, in Großbritannien ist es etwa ein Drittel. Wissenschaftler an der britischen Universität Reading haben jetzt nachgewiesen, dass ältere Menschen, die unter Depressionen und Angstgefühlen leiden, ihre Stimmung durch eine bessere Selenversorgung anheben…

Vitamin-B6-Defizite

Raucher, Senioren und Frauen, die die „Anti-Baby-Pille“ nehmen, sind häufig nur unzureichend mit Vitamin B6 versorgt. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher der Tufts University, Boston, Massachusetts, die mehr als 7.800 Blutproben von US-Amerikanern aus allen Altersgruppen untersuchten, ausgenommen Kleinkinder unter einem Jahr. Die Epidemiologin Martha Savaria Morris und ihre Kollegen bestimmten den Blutgehalt an einem…

Antioxidantien schützen die Gesundheit

Im Zusammenhang mit Vitalstoffen ist häufig auch von Antioxidantien die Rede. Diese Stoffe hemmen oder verhindern die Oxidation. Man kann das sehr gut an einem aufgeschnittenen Apfel beobachten: Nach mehr oder weniger kurzer Zeit färbt sich die Schnittstelle braun, weil sie unter dem Einfluss des Luftsauerstoffs oxidiert. Manche Apfelsorten bräunen langsamer als andere; dieser Effekt…