Schmerzmittel können zusammen mit B-Vitaminen besser wirken

Mexikanische Wissenschaftler haben den Einfluss von B-Vitaminen auf die Wirkung eines gebräuchlichen Schmerzmittels (Diclofenac) untersucht. Dabei konnten sie beobachten, dass dieses besser anschlagen kann, wenn den Patienten gleichzeitig die Vitamine B1, B6 und B12 verabreicht werden. Die Mediziner von der Universität Pachuca untersuchten 122 Patienten mit Beinbrüchen über einen Zeitraum von zwei Tagen – von…

Schmerzmitteldosis nach Operation kann mit Hilfe von Vitamin C gesenkt werden

Patienten kommen nach einer Gallenblasenentfernung mit weniger Schmerzmitteln aus, wenn sie unmittelbar vor der Operation hochdosiertes Vitamin C einnehmen, konnten Wissenschaftler der Amerikanischen Universität in Beirut/Libanon zeigen. Die Mediziner verabreichten 84 Patienten eine Stunde vor Beginn der Anästhesie einmalig 2 Gramm Vitamin C oder Studien und Literatur ein Placebo. Im Anschluss an die Bauchspiegelung erhielten…

Antioxidantien können Schmerztherapie bei chronischer Bauchspeicheldrüsenentzündung unterstützen

Chronische Pankreatitis ist sehr häufig mit andauernden Schmerzen im Bereich des Bauches verbunden, die sich durch Essen verschlimmern können und nicht selten zu Übelkeit und Erbrechen führen. Neben präventiven Maßnahmen wie der strikten Vermeidung krankheitsauslösender oder begünstigender Faktoren – wie beispielsweise Alkohol oder Rauchen – ist als therapeutischer Ansatz auch die Schmerzbekämpfung zu betrachten. US-amerikanische…

Chronische Entzündungen: Mikronährstoffbedarf häufig unterschätzt

Interview mit Prof. Dr. med. Olaf Adam von der Ludwig-Maximilians-Universität München Herr Professor Adam, chronisch entzündliche Erkrankungen der Gelenke sind weit verbreitet. Wie werden sie primär behandelt? Zunächst einmal steht bei dauerhaften Entzündungen die Beseitigung oder mindestens Dämpfung des Schmerzes im Mittelpunkt. Dies kann die Lebensqualität der Betroffenen enorm verbessern, und dazu dienen Schmerzmittel. Auch…