Omega-3-Fettsäuren schützen vor Komplikationen bei Übergewicht

Eine Kost, die viele Omega-3-Fettsäuren enthält, schützt die Leber vor den schädlichen Folgen von Übergewicht und Insulinresistenz. Zu diesem Schluss kommt eine kürzlich publizierte Studie der Federation of the American Societies for Experimental Biology FASEB. Die Untersuchung könnte wertvoll bei der Formulierung von Diäten zum Abnehmen sein und außerdem erklären, warum Übergewicht für manche Patienten…

Vitamin K erleichtert Blutzuckerregulation

Vitamin K spielt im menschlichen Körper allem Anschein nach eine größere Rolle als bisher bekannt: Das im Wesentlichen als Blutgerinnungsfaktor bekannte Vitamin wirkt offenbar auch auf die Regulation der Blutzuckerwerte, wie jetzt US amerikanische Forscher der Harvard Medical School und der Tufts University in Boston/Massachusets festgestellt haben. Sie untersuchten dazu mehrere tausend Frauen und Männer…

Vitamin D hilft beim Abnehmen

Eine spanische Untersuchung an 60 übergewichtigen Frauen im Alter zwischen 20 und 35 Jahren hat ergeben, dass gut mit Vitamin-D-Versorgte effektiver Gewicht verlieren. Den Teilnehmerinnen wurden zwei verschiedene kalorienarme Diäten verabreicht: Eine Gruppe ernährte sich besonders gemüsereich, die andere mit einem erhöhten Anteil an Getreideprodukten. Beide Gruppen konnten dabei ihr Gewicht und ihr Körperfett reduzieren,…

Nicht nur die Pfunde, auch die Vitamine müssen stimmen

Viele Menschen sorgen sich um ihre schlanke Linie. Das entspricht nicht nur dem Schönheitsideal, oft genug gibt es auch handfeste medizinische Gründe dafür. Ob unübersehbares Übergewicht oder einfach nur gefühlte Unzufriedenheit mit dem Erscheinungsbild des eigenen Körpers – Abnehmen ist angesagt. Gerade der im Laufe des Winters angesammelte Hüftspeck ist ein guter Anlass für eine…

Diät und Vitalstoffe: Ernährung nach Plan – ohne Vitaminverlust

Wer sich zu einer Diät entschließt, kann dafür verschiedene Gründe haben: Entweder geht es einfach um die schlanke Linie und ums Wohlfühlen, oder Allergien, Lebensmittelunverträglichkeiten sowie auch chronische Erkrankungen wie Diabetes zwingen zu einer Veränderung der Ernährungsweise. In jedem Fall bedeutet Diät, dass man nicht einfach essen kann, worauf man gerade Lust hat, vielmehr folgt…